Mit Ihrer Newsletter-Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Zurück zur Übersicht

Einer der international renommiertesten Beauty-Fotografen Alexander Straulino, hat für OJESH die neuen Produkt-Highlights in Szene gesetzt.

Es entstand eine hochklassige Fotostrecke mit Kampagnenfotos der Extraklasse, die sowohl die Inhaltsstoffe in visuelle Highlights verwandeln, als auch die hochaktive Wirkungsweise der OJESH Hyaluron Produkte visualisieren.

Die neue OJESH Bildsprache verkörpert nicht nur die innovativen Inhaltsstoffe und die Wertigkeit luxuriöser Produkte, sie erklärt auch die Freude daran, sich mit einem hochwertigen und natürlichem Produkt etwas Gutes zu tun.

Ganz nach dem Motto, ich genieße OJESH und sehe kurzfristig Ergebnisse auf meiner Haut.

 

Am Set shooteten das internationale Topmodel Charlott Cordes und die OJESH Markenbotschafterin Lorena Griessinger. Sie strahlten die Eleganz, die Stärke und Schönheit der OJESH Frauen aus.

Cordes, aus Hamburg, war Co-Gewinnerin (zusammen mit Jeanna Krichel) des Elite Model Look 2003 in Deutschland und platzierte sich beim internationalen Finale des Wettbewerbs in Singapur unter den Top 5. Cordes ist auf dem Cover der russischsprachigen Version der Vogue erschienen, die im April 2005 von Karl Lagerfeld fotografiert wurde. Sie wurde von Carter Smith für American Teen Vogue fotografiert und erschien auch in Harper’s Bazaar. Ihre Werbekampagnen umfassen Arbeiten für Nivea, DKNY, Laurel, Rena Lange, Moschino, BGN, Fornarina, Tommy Hilfiger, Chanel, Givenchy, DeBeers und Benetton.

Cordes pendelt regelmäßig zwischen Europa und New York, um für alle großen internationalen Marken zu arbeiten.

 

IMG_5549_Klein

Neben Charlott Cordes hat OJESH seine Markenbotschafterin Lorena Griessinger, die mittlerweile in China enorme Bekanntheit erlangt hat, in Szene gesetzt.

„Nach dem erfolgreichen Launch der Intensive Care Plus, vergangene Woche in China und weiteren 36 Vertriebsländern, darunter USA, Kanada, Japan und Argentinien, der virtuell Live übertragen wurde, bereiten wir nun die Markteinführung des Intensive Care Plus in Deutschland und Europa vor“, so Stefan Leitz, Director Marketing, Sales & Business Development.

„Charmante und verrückte Ideen mit viel Raum an Kreativität führen zu wundervollen Ergebnisse“, so Claudia Delorme, Publisher Beauty, Fashion & Lifestyle beim Klambt Verlag, seines Zeichens Medienpartner der Marke OJESH.

„Wichtig ist, dass man sich mit den Inhaltsstoffen beschäftigt, denn ihre Strukturen und Beschaffenheiten lassen viele Ideen für visuelle Gestaltungen entstehen,“ so Delorme weiter.