Mit Ihrer Newsletter-Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Zurück zur Übersicht

Die sind klein, aber fein – Beauty-Ampullen liegen momentan stark im Trend. In den kleinen, unscheinbaren Glasampullen steckt kostbare Hyaluronkomplexe, die uns in kurzer Zeit eine gesunde, strahlende Haut bescheren können. Warum OJESH das hochwirksame Hyaluron-Serum in Glasampullen verpackt, und wie man die Ampullen richtig verwendet, erfahren Sie hier.  

 

Was sind die Vorteile der Glasampullen?

Jede OJESH Ampulle enthält 1ml Hyaluronserum und dieses ist für eine Einmalanwendung gedacht. Im Vergleich zu Gesichtsseren, die in Glas-, Kunststoff oder Plastikspender oder Tiegel verpackt sind, bietet diese innovative Verpackungsform viele Vorteile für den Anwender sowie für die Haut: 

  • Ampullen können bei der Herstellung leicht sterilisiert werden und somit werden möglichst wenig Konservierungsstoffe benötigt. Für empfindliche Haut ist es sehr wichtig. 
  • Das Reinigen, Abfüllen und Verschließen von Glasampullen erfolgen unter hygienisch einwandfreien Bedingungen.  
  • Im Vergleich mit Cremetiegl, Tube oder Spender bieten Ampullen eine keim- und bakterienfreie Anwendung. Wenn unsere Finger täglich in Berührung mit dem Präparat und dem Behälter kommen, können Bakterien und Keime, die sich an den Händen und in der Luft befinden, auf das Präparat gelangen. Diese Bakterien können sich in der Creme oder im Serum ablegen und dort vermehren. Da die OJESH Ampullen für Einmalanwendungen geeignet sind, bieten sie eine sicherere Anwendung. 
  • Da die Ampullen luftdicht und keimfrei verschweißt werden, können hochwertige Wirkstoffe wie Hyaluronsäure und Pflanzenextrakten über längere Zeit sicher aufbewahrt werden.
  • Ampullen enthalten immer eine exakt bemessene Menge. Das ist für die Anwendung praktisch, da eine Unterdosierung oder Überdosierung die Wirksamkeit des Serums beeinflussen kann.  
  • Die kleinen Ampullen sind ideal auf Reisen. Sie passen in jede Kulturtasche und dürfen auch im Flieger problemlos mit ins Handgepäck. Für einen Langstreckenflug ist das besonders praktisch. Einfach in der Handtasche mitnehmen, aufknacken und deiner Haut einen Frischekick gönnen! 

Wie verwendet man OJESH Ampullen richtig? 

  1. Schminken Sie sich gründlich ab und waschen Sie das Gesicht mit einem Gesichtsreiniger. Die Hände sollen auch gereinigt werden.
  2. Vor Gebrauch die Ampulle schütteln. Wenn es noch Flüssigkeit in der Spitze gibt, lassen Sie diese durch leichtes Klopfen nach unten fließen.
  3. Den Ampullenkopf mit einem Wattepad umschlagen und anschließend die Ampulle am Ampullenring aufbrechen. Vorsicht: Ampullen nie mit bloßen Händen öffnen und vermeiden Sie Kontakt von der Abbruchstelle mit der Haut. 
  4. Das Hyaluronserum in die Handfläche geben. 
  5. Das Serum mit den Fingerspitzen auf die Haut auftragen und gut verteilen, nicht nur auf das Gesicht, sondern auch den Hals und das Dekolleté! 
  6. Das Serum sanft in die Haut einmassieren.